Schießsport

Die Wettkampfebenen und unsere Mannschaften:

Wir sind, wie die meisten Bruderschaften in unserem Bezirk, in drei Verbänden organisiert. Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BdHS), im Rheinischen Schützenbund (RSB) und im Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB-NRW). In den drei Verbänden nehmen Mannschaften unserer Bruderschaft schon seit langem mit beachtlichem Erfolg teil. Auch an den schießsportlichen Rundenwettkämpfen auf den Ebenen der Kreis-, Bezirks-, Diözesan-, Gebiets-, Landes-, ja bis hin zu den deutschen Meisterschaften in den Disziplinen Luftgewehr (LG) und Kleinkaliber (KK), nehmen unsere Mannschaften teil. Die Bruderschaft schickt zur Zeit sieben Mannschaften aus den verschiedenen Altersklassen in die Wettkämpfe. Darüber hinaus finden alljährlich, außer dem Königsschießen, noch zwei interne Schießwettkämpfe statt. Das dind immer im Oktober die Vereinsmeisterschaften und am Patronatstag das Hubertusschießen.

Neu ist unsere Schülermannschaft, die sich durch die Schaffung einer Sportgemeinschft mit der Schülergruppe aus Merten und der daraus resultierenden Mannschaftsstärke, wieder an den aktuellen Wettkämpfen beteiligen kann. Selbstverständlich würden wir uns sehr freuen, wenn noch weitere Schüler den Weg zu dieser Gruppe finden würden. Unsere Internetseite Kontakte zeigt den möglichen Weg dorthin.

Unsere Schießsportanlagen:

Unser Schützenplatz verfügt über acht moderne 10 Meter LG-Bahnen, sowie über fünf 50 Meter KK-Bahnen. Zusätzlich verfügen wir über einen Königsstand, auf dem jährlich der Schützenkönig, der Inaktivenkönig und der Bürgerkönig mit der historischen “Donnerbüchse” ermittelt wird. Die KK-Bahnen können allerdings auch für LG-Disziplinen, wie Biathlon oder Pfänderschießen umgerüstet werden.Die Schützenbruderschaft bietet auch Nichtmitgliedern und damit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, in den Schießsport “reinzuschnuppern”. Nutzen Sie dazu ganz einfach unsere Feste. Selbstverständlich können sie sich auch Mittwochs, während eines Trainigsabends der Schützenklasse, informieren.

s3                         s2                        s1

 

Trainingstermin ist für alle Mannschaften immer Montags ab 19:00 Uhr